jobbeschreibung - i-Studis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Gesucht: Aushilfe für das Programm SOZINA
Jobnummer: 82569

Das ProgrammZiel des Programms zur Förderung von sozialen und interkulturellen Aktivitäten (Abgekürzt: SOZINA) ist die Förderung von Projekten in den Bereichen Kultur, Freizeit, Sport, Gesellschaft, Gesundheit,…usw. Eine wichtige Rolle spielt auch die Integration von Zugewanderten im sozialkulturellen Leben der neuen Heimat. 
Eine ausführliche Programmbeschreibung erhalten Sie unter:

Ihre Aufgabe
Sie unterstützen die Umsetzung des Programms SOZINA durch:
• Erfassung der aktiven Gruppen.
 
• Erfassung und Aktualisierung der Projektdaten in der Datenbank.

• Sie helfen bei der Realisierung der Aktivitäten mit.

 
Ihr Profil
Sie sind kontaktfreundlich. Und, Sie unterstützen gerne Freunde, Bekannte, Nachbarn und sonstigen Mitmenschen bei der Organisation einer Feier, Sport, oder andere Aktivitäten, die das Zusammenleben bereichert.

Es ist keine besondere Fachqualifikation erforderlich. 

Arbeitszeit
Die Arbeitszeit ist flexible. Die meisten Aktivitäten und Events finden entweder in den Abendstunden oder am Wochenende statt. 

Arbeitsort
Sie arbeiten von zu Hause aus, überall in Deutschland. Die Datenerfassung kann auch online durchgeführt werden. 

Bewerbung


Wir akzeptieren nur online Bewerbungen unter:
http://www.i-studis.com/aushilfe.html

Wenn Ihr Profil mit den Anforderungen passt, dann erhalten Sie eine Einladung zum Kennenlernen in Ihrer Region. Dort werden alle noch offenen Fragen geklärt.

Vergütung
Für Ihr Engagement erhalten Sie eine Aufwandentschädigung/Vergütung wie folgt:
Pro Veranstaltung: Ca. 30 bis 80 Euro je nach Umfang
Pro Monat: Als Minijob, je nach Umfang bis zu 450 €

Ansprechpartner
 Haben Sie eine Frage? Dann schreiben Sie an
Frau Nicole Ray
E-Mail: nicray@i-studis.com
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü