jobbeschreibung - i-Studis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Gesucht: Programmkoordinator
Jobnummer: 82568

Das ProgrammZiel des Programms zur Förderung von sozialen und interkulturellen Aktivitäten (Abgekürzt: SOZINA) ist die Förderung von Projekten in den Bereichen Kultur, Freizeit, Sport, Gesellschaft, Gesundheit,…usw. Eine wichtige Rolle spielt auch die Integration von Zugewanderten im sozialkulturellen Leben der neuen Heimat. 
Eine ausführliche Programmbeschreibung erhalten Sie unter:

Ihre Aufgabe• Sie motivieren Menschen (Freunde, Bekannte, Kommilitonen,…) darin, sich in Gruppen zusammenzuschließen und soziale Kontakte miteinander durch gemeinsame soziokulturellen Aktivitäten zu festigen.
• Sie schaffen Begegnungsräume und wirken der sozialen Vereinsamung entgegen.
• Sie unterstützen bereits bestehende Gruppen in bei der Planung und Realisierung ihrer Aktivitäten.
• Sie bilden bei Bedarf neue Gruppen und initiieren neue Aktivitäten um das Angebot in Ihrer Region zu erweitern.
• Sie motivieren bereits existierende Gruppen sich bei I-Studie zu registrieren, wenn sie Unterstützung für ihre Aktivitäten benötigen.
• Sie übernehmen eine Schnittstellenfunktion zwischen den aktiven Gruppen und I-Studis.
 
Ihr Profil
Sie sind kontaktfreundlich. Und, Sie unterstützen gerne Freunde, Bekannte, Nachbarn und sonstigen Mitmenschen bei der Organisation einer Feier, Sport, oder andere Aktivitäten, die das Zusammenleben bereichert.

Wenn Sie gefragt sind, helfen Sie gerne Menschen, die seit weniger als 12 Monate in Deutschland leben bei Ihrer Integration im sozialen und kulturellen Leben der neuen Heimat. Sie geben gern Orientierung oder Ihre Erfahrung weiter.

Für die Tätigkeit als Programmkoordinator ist keine besondere Fachqualifikation erforderlich. Ihrer Wille, sich sozial zu engagieren, für Sie selbst und andere, ist ausreichen.

Arbeitszeit
Sie entscheiden selber, wann, wie oft und wie lang Sie arbeiten wollen. Die meisten Aktivitäten und Events finden entweder in den Abendstunden oder am Wochenende statt. 

Arbeitsort
Sie arbeiten von zu Hause aus, überall in Deutschland. Ihre Tätigkeiten können Sie auch online durchführen.

Bewerbung


Wir akzeptieren nur online Bewerbungen unter:

Vergütung
Für Ihr Engagement erhalten Sie eine Aufwandentschädigung/Vergütung wie folgt:
Pro Veranstaltungstag: Ca. 30 bis 100 Euro je nach Umfang
Pro Monat: rund 450 € (Minijob) bis zu 2 500 Euro, Je nach Umfang

Ansprechpartner
 Haben Sie eine Frage? Dann schreiben Sie an
Frau Nicole Ray
E-Mail: nicray@i-studis.com
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü